Klickpfad:  Ältere Versionen > 6V-Version > Dynamo
SchriftGRÖSSE:
22.5.2019
Datum:

News

29.01.19

Urlaub bis 25.2.2019

Wegen meines Jahresurlaubes komme ich nicht regelm...

25.06.18

Aufbauanleitung englisch/ build instructions in english

Die Aufbauanleitung für den Kompaktlader V5.3 ist ...

23.03.18

Aufbauhinweis für Bausätze

Seit Anfang 2018 liefern wir die Version 5.8 für N...

Dynamo

Grundsätzlich eignet sich jeder herkömmlich Fahrrad-Dynamo für den Betrieb des Forumsladegeräts.

Es gibt nur einen Sonderfall, auf den JensD in einem Beitrag hinweist:

  • spannungsgeregelte Dynamos.

Diese Art von Dynamos verhindert leider das Erreichen der benötigten Betriebsspannung, womit das Ladegerät nicht funktionieren würde.

Geeignete Dynamos wären also vor allem:

Zwei Testberichte zu Nabendynamos (und Beleuchtung) sind über diese Links frei verfügbar:

Zu beachten ist, dass für Dynamos zwar eine Nenn-Spannung von meist 6V bei einer Last von 3W (Fahrradlampe) angegeben ist. Diese Spannung steigt aber im Leerlauf oder geringerer Verbraucherlast in Abhängigkeit von Dynamotyp und Geschwindigkeit sehr stark an.

Das Forumsladegerät berücksichtigt ausdrücklich diesen Fall in der vorliegenden Standardversion!

Gewarnt werden soll nur vor Modifikationen der Schaltung und den entsprechenden Folgen.

Nach oben