Klickpfad:  News
SchriftGRÖSSE:
13.12.2018
Datum:
Newsdetails
05.05.2010 +++ 20:15 +++ Alter: 9 Jahre
+++
Von: JensD

Forumslader ist Leistungssieger

Beim ersten messtechnischen Vergleich von Dynamoladegeräten für die Online-Zeitung Fahrradzukunft durch Andreas Oehler konnte als bekannteste Selbstbaulösung auch der Forumslader teilnehmen. Dabei gelang es dem Forumslader, als sehr deutlicher Leistungssieger im Geschwindigkeitsbereich von 10km/h bis 40km/h abzuschneiden. Der Wirkungsgrad der Schaltung war gleichauf mit dem hervorragenden E-Werk von Busch+Müller.

Das Testgerät war ein Forumslader 12V + USB mit 4xLiFePo4-Akkus 1.2Ah als Puffer im massiven Alugehäuse (daher das hohe Gewicht)- ausgestattet mit einer grossen KFZ-Zigarettenanzünderbuchse (daher die grossen Abmasse) sowie einem umschaltbaren Konstantstrom-Schaltwandler für einen Eigenbau-LED-Scheinwerfer (daher die hohe Materialpreisangabe für das Testgerät).

Der gesamte Test ist zu finden unter www.fahrradzukunft.de